Es sickert oft langsam …

Ich sitz‘ gern am späten Abend am Hauptplatz und lass den Tag noch mal vorüber ziehen. Die lustig tanzenden Wassersäulen vor der Tribüne mag ich inzwischen sehr – mitsamt dem Lichtspiel, das die Tropfen zum Leuchten bringt. Heute wird mir aber wieder mal richtig bewusst, was seit vielen Wochen fehlt: Der sanfte, das Spektakel einbettende,

Der neue Billa – hübsche Fassade für ein altes Gedankengebäude

Der Bau auf Stelzen bietet jetzt mehr Autoparkplätze an. Zwei Flächen wurden mit Blumen bepflanzt und sollen ein Bienenparadies darstellen. Weil mit dem Einkauf entsprechender Produkte geht ein Cent an Blühendes Österreich. Die fünf Linden hinter diesen Alibiflächen hätten allerdings gefällt werden sollen um freie Sicht auf den hübschen Neubau zu erreichen. Man konnte sich